2024
Rund um den Bodensee in 6 Tagen

In 6 Tagen rund um den Bodensee

Kurze Rundtour ab Konstanz mit etwas längeren Etappen

 Konstanz – Stein am Rhein – Höchst – Konstanz

  • Mittelalterliche Städte, Weinberge und Alpenpanoramen
  • Etappenlänge ●●●○○, Höhenprofil ●●○○○

Tage
6

Ø km pro Tag
60

Bei dieser Radreise radeln Sie an sechs Tagen einmal rund um den Bodensee. Sie fahren durch die drei angrenzenden Länder Deutschland, Schweiz und Österreich. Unterwegs gibt es Unzähliges zu sehen und zu erleben. Mit den etwas längeren Etappen richtet sich diese Reise rund um den Bodensee an Radfahrer, die gerne eine gewisse Zeit auf dem Rad sitzen und etwas schneller unterwegs sein möchten. Doch keine Sorge, es bleibt genügend Zeit für alles Sehenswerte entlang der Strecke. Auf der ersten Etappe der Radtour rund um den Bodensee lernen Sie den landschaftlich reizvollen Untersee kennen. Entlang des Überlinger Sees radeln Sie an den Obersee, dort haben Sie das Panorama der Schweizer Alpen vor Augen. Sie erkunden die mittelalterlichen Städte Konstanz, Stein am Rhein, Meersburg und Lindau sowie die Festspielstadt Bregenz. Auf dieser Tour rund um den Bodensee kommt keine Langeweile auf.

Reiseverlauf

Bodensee Radweg Karte
  • Buchungscode
    BO-B5
  • Start / Ziel
    Konstanz
  • Dauer
    6 Tage / 5 Nächte
  • Länge
    ca. 240 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 50 und 65 km, Ø 60 km
    Höhenprofil ●●○○○

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz

Ihre Radtour rund um den Bodensee beginnt in Konstanz. Überall in der historischen Altstadt finden sich Zeugnisse aus dem Mittelalter. Besonders im ältesten Stadtteil, der Niederburg, befinden sich noch heute viele Häuser aus dieser Zeit. Ebenso sehenswert: Das Konzil-Gebäude, das im 15. Jahrhundert Schauplatz des einzigen Konzils nördlich der Alpen war. Einen Steinwurf entfernt: die Imperia. Die Statue steht sinnbildlich für die Zeit des Konzils. Um einen tollen Ausblick über die Stadt zu haben, sollten Sie den Münsterturm besteigen. Das Panorama ist atemberaubend schön.

Der Stadthafen Kontanz mit Blick auf die Imperia

Der Stadthafen Kontanz mit Blick auf die Imperia

2. Tag: Konstanz – Stein am Rhein – Radolfzell, ca. 50 – 60 km

Durch idyllische Städtchen geht es ab Konstanz entlang des Schweizer Seeufers. Legen Sie unterwegs eine Pause am Schloss Arenenberg ein. Der Anstieg ist etwas steil, doch der Besuch des dortigen Napoleonmuseums lohnt sich – Weitblick auf den Untersee inklusive. Eine weitere Pause bietet sich im mittelalterlich anmutenden Stein am Rhein an. Entlang der Halbinsel Höri geht es nach Radolfzell. Besuchen Sie das Münster mit dem höchsten Kirchturm am Bodensee und verbringen den Abend an der Radolfzeller Strandpromenade.

Das Napoleonmuseum im Schloss Arenenberg ist einen Abstecher wert

Das Napoleonmuseum im Schloss Arenenberg ist einen Abstecher wert | ©Thurgau Tourismus - Helmuth Scham

3. Tag: Radolfzell – Friedrichshafen, ca. 60 km

Die ersten Kilometer Ihrer heutigen Etappe rund um den Bodensee führt Sie über den Bodanrück. Die Halbinsel liegt an ihrer höchsten Stelle 300 Meter über dem See. Sie überqueren sie an ihrem westlichen Ende und haben nur einen kurzen Anstieg zu meistern. Wieder am glitzernden See geht es weiter nach Überlingen. Genießen Sie das rege Treiben an der Promenade bei einem Eisbecher oder einer Tasse Kaffee, bevor es über Meersburg nach Friedrichshafen geht. Hoch hinaus geht es dort auf den Aussichtsturm an der Hafenmole – nach 117 Stufen haben Sie es geschafft, der Blick auf den See und die Berge belohnt Sie für den Aufstieg.

Schlosshafensteg Friedrichshafen

Schlosshafensteg Friedrichshafen

4. Tag: Friedrichshafen – Höchst, ca. 50 – 60 km

Unweit des Bodensee-Ufers radeln Sie durch hübsche Orte nach Lindau. Auch hier scheinen die Berge zum Greifen nah. Die Altstadt Lindaus befindet sich auf einer Insel – ein lohnender Abstecher. Am Hafen werden einfahrende Schiffe vom 36 Meter hohen Leuchtturm sowie von einem sechs Meter hohen Löwen begrüßt. Steigen Sie die 139 Stufen auf den Leuchtturm hinauf und genießen Sie den Rundumblick, bevor Sie sich in Richtung Ihres Übernachtungsortes Höchst wieder aufs Rad schwingen. Unterwegs lohnt ein weiterer Zwischenstopp in der Festspielstadt Bregenz.

Der 36 Meter hohe Leuchtturm von Lindau

Der 33 Meter hohe Leuchtturm von Lindau | ©Karsten-Thilo Raab

5. Tag: Höchst – Konstanz, ca. 55 – 65 km

Die letzte Etappe Ihrer Radtour rund um den Bodensee führt Sie ab Höchst erneut in die Schweiz. Durch den für den Apfelanbau bekannten Kanton Thurgau radeln Sie zurück nach Konstanz. Spazieren Sie noch einmal durch die Altstadt und genießen die schöne Atmosphäre am Hafen. Oder wie wäre es mit einem köstlichen Bodensee-Wein in einer Weinstube in der Niederburg?

Am Bodensee entlang zurück nach Konstanz

Am Bodensee entlang zurück nach Konstanz

6. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihre Tour rund um den Bodensee bereits. Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt am Bodensee mit einer Zusatznacht.

Konstanz Hauptbahnhof

Konstanz Hauptbahnhof

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2024

Anreise täglich vom 15.03.2024 bis zum 26.10.2024Frühbucherrabatt: -15 €

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Saison A
15.03. - 22.03.
07.04. - 19.04.
13.10. - 26.10.
vom549 €
Saison B
23.03. - 06.04.
20.04. - 26.04.
22.09. - 12.10.
vom679 €
Saison C
27.04. - 07.05.
12.05. - 16.05.
02.06. - 28.06.
25.08. - 21.09.
vom829 €
Saison D
08.05. - 11.05.
17.05. - 01.06.
29.06. - 24.08.
vom899 €

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer

Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3* Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • Service-Hotline (7 Tage, 8 – 20 Uhr)

Nicht enthalten ist die Kurtaxe, soweit fällig.

Kinderrabatt

discount-icon discount-icon-football

Von 12 bis 17 Jahren

-25%

Alle Preise gelten pro Person

Gilt bei Unterbringung im Zimmer von zwei Vollzahlern.

Aufgrund der anspruchsvolleren Etappen empfehlen wir diese Reise nur für Jugendliche mit guter Ausdauer.

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Einzelzimmerzuschlag

219 €

Alle Preise gelten pro Person

Zusatznächte

Zimmer
Frühstück
Preis
Friedrichshafen
 DZ

79 €

 EZ

119 €

Höchst
 DZ

65 €

 EZ

95 €

Konstanz
 DZ

75 €

 EZ

115 €

Radolfzell
 DZ

69 €

 EZ

109 €

Alle Preise gelten pro Person

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
99 €
Mietrad
Mietrad
169 €
E-Bike
E-Bike
259 €
Jugendrad
Jugendrad
49 €
Radweg-Reisen 27-Gang Unisex
27-Gang Unisexrad, Kettenschaltung mit Freilauf
Radweg-Reisen 27-Gang Herren
27-Gang Herrenrad, Kettenschaltung mit Freilauf
Radweg-Reisen 30-Gang Unisex
30-Gang Unisexrad, Kettenschaltung mit Freilauf
Radweg-Reisen 30-Gang Herren
30-Gang Herrenrad, Kettenschaltung mit Freilauf
Radweg-Reisen E-Bike
Unisex E-Bike, 8-Gang Nabenschaltung mit Freilauf
Jugendrad
Jugendrad

Mietradtypen

  • 27-Gang Unisexrad, Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,75 m)
  • 30-Gang Unisexrad, Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,75 m)
  • E-Bike / Pedelec mit Freilauf (Mindestalter für E-Bike-Miete: 16 Jahre)
  • Jugendrad (26 Zoll)
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

27-Gang Mietrad

99 €

30-Gang Mietrad

169 €

E-Bike / Pedelec

259€

Jugendrad

49 €

Alle Preise gelten pro Person

Kurzinfo

  • Buchungscode
    BO-B5
  • Start / Ziel
    Konstanz
  • Dauer
    6 Tage / 5 Nächte
  • Länge
    ca. 240 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 50 und 65 km, Ø 60 km
    Höhenprofil ●●○○○
  • Parkinformation
    Umzäunter Parkplatz in der Nähe des Radweg-Reisen Büros in Konstanz, Kosten 49 € / Reise, muss vorab gebucht und bezahlt werden; Parkhäuser (Fischmarkt, Dammgasse, Lago, Altstadt, Benediktinerplatz), Kosten ca. 25 € / Tag
  • Durchführung
    Radweg-Reisen
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.
  • Druckversion PDF

Tage
6

Ø km pro Tag
60