Längere Bodensee Radferien

Längere Bodensee Radferien

Entdecken Sie auf unseren Bodensee Radferien die ganze Vielfalt des drittgrößten Sees Mitteleuropas – und darüber hinaus. Radeln Sie in 14 Tagen ein Mal rund um den Bodensee oder nehmen Sie ihn als Ausgangspunkt um die Donau und das Allgäu kennenzulernen. Erleben Sie ab Konstanz auf einer Rundtour durch die Schweiz die Seenlandschaft des Alpenlandes. Nehmen Sie Ihre Badesachen mit! Boden-, Zürich- und Walensee verfügen über eine hervorragende Wasserqualität. Zahlreiche Seen liegen ebenso auf Ihrem Weg an den Königssee und nach Salzburg – abwechselungsreiche Landschaften und reizvolle Ausblicke inklusive.

Sie sehen, unsere Bodensee Radferien bieten Abwechselung pur! Die neun- bis 14-tägigen Reisen eignen sich für alle, die einen längeren Radurlaub planen. Am Bodensee und auf der Schweizer Seen-Route radeln Sie fast steigungsfrei. Zwischen Bodensee, Donau und dem Allgäu sowie entlang des Alpenrandes müssen Sie mit knackigen Anstiegen und Gefällen rechnen.

14 Tage Urlaub, 14 Tage Radfahrspaß – Starten Sie unter diesem Motto in unseren großen Bodensee Radurlaub. Lernen Sie auf rund 350 Radkilometern die Schönheit und Vielfalt der Bodensee-Region kennen. Schlendern Sie durch die Konstanzer Altstadt, flanieren auf der Überlinger Seepromenade und genießen vom Pfänder, dem Bregenzer Hausberg, die Aussicht auf den Bodensee. Ein 2-tägiger Aufenthalt in St. Gallen wird Sie ebenso beeindrucken wie ein Besuch der Meersburg, der ältesten bewohnten Burg Deutschlands. Und zwischendurch? Genießen Sie die Fahrt auf dem fast steigungsfreien Bodensee-Radweg und gönnen Sie sich den einen oder anderen Sprung ins kühle Nass des klaren Bodensees.

Unsere Radreise vom Bodensee bis zur Donau und ins Allgäu führt Sie in neun Tagen in die schönsten Urlaubsregionen Süddeutschlands. Sie starten in Konstanz, der größten Stadt am Bodensee. Erleben Sie die tosenden Wassermassen des Rheinfalls bei Schaffhausen hautnah und durchradeln Sie die Vulkanfelsenlandschaft des Hegau. An der Donau angelangt, durchqueren Sie den Naturpark Obere Donau. In Sigmaringen lohnt ein Besuch des imposanten Hohenzollernschlosses. Durch die Oberschwäbische Bäderlandschaft erreichen Sie das Allgäu. Diese Reise eignet sich für diejenigen, die längere Etappen und Anstiege nicht scheuen. Naturliebhaber kommen ebenso auf ihre Kosten wie aktive und erfahrene Radler.

Alpenpanoramen, glasklare Seen und Bilderbuch-Landschaften – Unsere Schweizer Seen-Radtour bietet Ihnen das volle Programm Schweiz! Fast mühelos radeln Sie entlang des Untersee-Ufers nach Schaffhausen und den nahe gelegenen Rheinfall. Leichte Anstiege und Abfahrten begleiten Sie von nun an von Etappe zu Etappe. Am Zürichsee erwartet Sie die Weltstadt Zürich. Die schroffe Bergkette der Churfirsten am Nordufer des Walensees wird Sie beeindrucken. Pausieren Sie auf dem Weg nach Feldkirch im Fürstentum Liechtenstein und wandeln Sie im St. Galler Stiftsbezirk durch eines der bedeutendsten kulturellen Zentren Europas.

Erleben Sie auf unserer Radreise vom Bodensee an den Königssee traumhafte Landschaften, tiefblaue Seen und dichte Wälder. Genießen Sie den Blick auf die unzähligen Alpengipfel, die Sie von Konstanz am Bodensee nach Salzburg in Österreich begleiten. Lernen Sie das märchenhafte Schloss Neuschwanstein nahe Füssen, die prächtige Herreninsel inmitten des Chiemsees und die einzigartige Naturkulisse am Königssee kennen. Bringen Sie für unsere Radreise vom Bodensee an den Königssee ausreichend Kondition mit. Starke Steigungen und Gefälle sind auf dieser 14-tägigen Reise keine Seltenheit.