Leichte Radreisen für Einsteiger

Leichte Radreisen für Einsteiger

Leicht, leichter, Bodensee-Radweg! Unsere leichten Radreisen rund um Mitteleuropas drittgrößten See sind optimal für alle, die es gemütlich angehen lassen wollen. Dank des gut ausgebauten Bodensee-Radweges, weniger Steigungen und kurzer Etappen eignen sich unsere leichten Radreisen hervorragend für Radreisen-Neulinge, Genuss-Radler und Familienurlaube mit Kindern.

Lernen Sie auf unseren leichten Radreisen die schönsten Orte der Bodensee-Region kennen – auf der deutschen, österreichischen und Schweizer Seite des Sees. Erkunden Sie die Konzilstadt Konstanz, das malerische Meersburg, die Festspielstadt Bregenz und den Stiftsbezirk St. Gallens. Bestaunen Sie den Rheinfall bei Schaffhausen, flanieren entlang der Überlinger Seepromenade und statten der Blumeninsel Mainau einen Besuch ab. Genießen Sie abwechselungsreiche Landschaften, den Blick auf die Alpen und die Weite des Bodensees. Nehmen Sie auf jeder Ihrer Etappen unserer leichten Radreisen Ihre Badesachen mit. Zahlreiche Strandbäder und Badestellen laden zu erfrischenden Zwischenstopps ein.

Kurz, aber nicht knackig präsentiert sich Ihnen unsere Fahrradtour am Untersee und zum Rheinfall. Sie starten in Konstanz und erradeln sich die Schweizer Seite des Untersees, dem westlichen Teil des Bodensees. Erkunden Sie das lauschige Stein am Rhein und lernen Sie die tosenden Wassermassen des Rheinfalls bei Schaffhausen ganz aus der Nähe kennen. Genießen Sie die malerische Idylle auf der Halbinsel Höri, die für Ihre Künstlerszene bekannt ist. Die Reise eignet sich ideal für ein verlängertes Wochenende.

Mit durchschnittlich 30 Kilometern pro Etappe sind Sie auf unserem Bodensee-Urlaub mit Kindern unterwegs. Dank des leicht zu fahrenden Bodensee-Radweges rollen Sie von Ort zu Ort. Sei es selbst auf dem Rad, im Kinderanhänger oder auf dem Nachläufer, Ihr Kind ist auf dem breit ausgebauten Radweg gut aufgehoben. Besuchen Sie unterwegs das Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen und das Sea-Life Center in Konstanz. Nehmen Sie Ihre Bade-Sachen mit. Zahlreiche Badestellen und Strandbäder locken zu einem Bad im klaren Nass des Bodensees.

Bestimmen Sie bei unserer Leichten Obersee-Radtour Ihr eigenes Tempo. Bei durchschnittlich 40 Kilometern pro Etappe radeln Sie ab Konstanz gemütlich ein Mal um den Obersee, dem größten Teil des Bodensees – ganz ohne Zeitdruck. Lassen Sie sich treiben und entdecken Sie nach und nach alle Sehenswürdigkeiten entlang des Bodensee-Radweges. Besuchen Sie die malerischen Altstädte von Konstanz, Meersburg und Lindau. Zwischendurch bieten sich Ihnen immer wieder Möglichkeiten sich im Bodensee zu erfrischen. Ein guter Tropfen von den besten Weinlagen des Bodensees rundet jede Etappe genüsslich ab.

Unser Großer Bodensee Radurlaub bietet Ihnen alles was das Radfahrer-Herz begehrt. Auf den kurzen Etappen haben Sie genügend Zeit die großen und kleinen Orte entlang des Bodensee-Ufers kennenzulernen. Lassen Sie sich von der Konstanzer Altstadt und den bunten Fassaden von Stein am Rhein verzaubern. Lauschen Sie dem Rheinfall bei Schaffhausen und besuchen Sie in Meersburg Deutschlands älteste bewohnte Burg. Ein 2-tägiger Aufenthalt in St. Gallen in der Schweiz rundet Ihre Reise ebenso ab wie der Besuch auf dem Pfänder, dem Bregenzer Hausberg.