Radreisen für Aktive

Radreisen für Aktive

Unsere Radreisen für Aktive bieten Ihnen das volle Programm Bodensee. Die Auswahl an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten rund um den Bodensee ist riesig. Sei es für ein Wochenende, klassisch in sieben Tagen oder als Startpunkt für eine Radreise über die Bodensee-Region hinaus – Unternehmungslustige und Radfahrbegeisterte finden unter unseren Radreisen für Aktive die passende Reise. Ob leicht, ob anspruchsvoll, auf gut ausgebauten Radwegen radeln Sie flott von Etappenort zu Etappenort.

Lernen Sie die schönsten Orte am und um den Bodensee kennen. Statten Sie den sehenswerten Altstädten von Konstanz, Meersburg, Lindau und Stein am Rhein einen Besuch ab. Oder wie wäre es mit einer Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen bei Schaffhausen und einer Bergbahnfahrt auf den Pfänder? Nehmen Sie Ihre Badesachen mit. Auf unseren Radreisen für Aktive kommen Sie am erfrischenden Nass des Bodensees, der Seen in der Schweiz und entlang des Alpenrandes nicht vorbei.

Sie möchten ein Wochenende am Bodensee mit dem Fahrrad verbringen und dabei möglichst viel von einer der schönsten Regionen Deutschlands sehen und erleben? Los geht’s in Konstanz, der größten Stadt am Bodensee. Bei durchschnittlich 45 Kilometern pro Etappe erradeln Sie sich in drei Tagen den Obersee. Flanieren Sie durch die stimmungsvolle Altstadt von Meersburg und genießen an der Lindauer Hafeneinfahrt den Blick auf die Alpen. Das schweizerische Städtchen Arbon erzählt Ihnen von seiner römischen Vergangenheit und im Romanshorner Seepark ist es ein Leichtes, den Panoramablick über den See auszukosten.

Auf unserer Klassischen Bodensee Radreise kommen Genussradler und Erlebnishungrige gleichermaßen auf ihre Kosten. Umrunden Sie in einer Woche den Bodensee – ganz ohne Stress. Erleben Sie auf circa 250 Kilometern die schönsten Orte und Naturräume rund um den drittgrößten See Mitteleuropas. Genießen Sie am Obersee das Alpenpanorama und den Ausblick vom Pfänder, dem Bregenzer Hausberg. Die Idylle auf der Halbinsel Höri wird Sie ebenso begeistern wie das bunte Treiben der Konzilstadt Konstanz. Entdecken Sie im schweizerischen Stein am Rhein die bunten Häuserfassaden. Verbinden Sie den Besuch der Rorschacher Badhütte mit einem Sprung in den Bodensee.

Auch auf einer Bodensee-Radtour bis zum Rheinfall erleben Sie das volle Paket Bodensee. Sie starten die Rundtour ab Konstanz. Lernen Sie nacheinander den Überlinger See, den Obersee und den Untersee kennen. Erkunden Sie das mittelalterlich anmutende Stein am Rhein und Überlingen, das Nizza am Bodensee. Probieren Sie in Meersburg sonnenverwöhnte Bodenseeweine und tauchen Sie in Friedrichshafen in die Welt der Zeppeline ein. Besonderes Highlight dieser Reise ist der Besuch des Rheinfalls in der Nähe von Schaffhausen. Den tosenden Wassermassen kommen Sie bei einer Bootsfahrt ganz nah.

Mit durchschnittlich 60 Kilometern pro Etappe radeln Sie flott in 6 Tagen rund um den Bodensee. Von Konstanz aus folgen Sie dem Schweizer Ufer des Seerheins und des Untersees bis in das malerische Stein am Rhein. Beradeln Sie die Halbinsel Höri, überqueren den westlichen Teil des Bodanrück und genießen Sie aussichtsreiche Momente an der Wallfahrtskirche Birnau. Besuchen Sie die Altstadtinsel von Lindau und überqueren das Rheindelta bei Höchst. Die Reise ist ideal für alle, die ihren Radurlaub aktiv mit vielen Radkilometern sowie neuen und alten Sehenswürdigkeiten gestalten möchten.

Auf unserer Radreise vom Bodensee zur Donau und ins Allgäu schlagen Sie gleich drei Fliegen mit einer Klappe. Die Rundtour beginnt in Konstanz. Lernen Sie den Rheinfall bei Schaffhausen und die Vulkan- und Burgenlandschaft des Hegau kennen. Durchradeln Sie den Naturpark Obere Donau und machen Sie einen Besuch des Sigmaringer Hohenzollernschlosses zu einem Ihrer Tourhöhepunkte. In Bad Waldsee befinden Sie sich inmitten der Oberschwäbischen Bäderlandschaft, die nur noch einen Steinwurf vom Allgäu entfernt liegt. Wer längere Etappen und Anstiege nicht scheut, ist auf dieser Reise genau richtig!

Unsere Schweizer Seen-Radtour beginnt gemütlich. Entlang des Untersees erradeln Sie sich Schaffhausen und den nahe gelegenen Rheinfall. Von nun an begleiten Sie leichte Anstiege und seichte Abfahrten von Etappe zu Etappe. Entdecken Sie die Weltstadt Zürich und den Zürichsee, die Churfirsten am Walensee und das kleine Fürstentum Liechtenstein. Das zauberhafte Feldkirch und die Gallusstadt St. Gallen gehören ebenso zu unserer Schweizer Seen-Radtour wie der Bodensee, dessen Schweizer Seite Sie bis Konstanz beradeln. Nehmen Sie Ihre Badesachen mit, denn alle Seen haben eine gute Wasserqualität und bieten spontane Abkühlungsmöglichkeiten.

Aktiv geht es auch abseits des Bodensees zu. Unsere Radreise vom Bodensee an den Königssee startet in Konstanz und führt Sie über Lindau ins Allgäu. Entdecken Sie die märchenhaften Schlösser im Königswinkel bei Füssen und das bayerische Meer, den Chiemsee. Lernen Sie das Berchtesgadener Land und den Königssee kennen. Ziel der Reise ist die Mozartstadt Salzburg. Sie radeln durch dichte Wälder, an Seen und Mooren vorbei. Genießen Sie zwischendurch immer wieder den Blick auf die Alpengipfel. Aufgrund des hügeligen Charakters der Strecke ist diese Reise besonders reizvoll für alle, die über ausreichend Kondition verfügen, sowie starke Steigungen und Gefälle problemlos meistern.