Radreisen für eine Woche

Radreisen für eine Woche

Ob mit den eigenen Kindern, in der Gruppe oder zu zweit, ob gemütlich oder sportlich, ob am Untersee oder am Obersee – unter unseren Radreisen für eine Woche finden Sie garantiert die Richtige. Lernen Sie Rad fahrend alle Facetten der Bodensee-Region kennen. Freuen Sie sich auf die Konzilstadt Konstanz, die Blumeninsel Mainau und die Unteruhldinger Pfahlbauten. Besuchen Sie die Zeppelin-Stadt Friedrichshafen, das malerische Stein am Rhein und lauschen Sie den herabdonnernden Wassermassen des Rheinfalls bei Schaffhausen. Darüber hinaus beeindruckt die Bodensee-Region mit Ihrer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft. Durchradeln Sie die Apfelplantagen bei Kressbronn, erleben die Künstlerszene auf der Halbinsel Höri und bestaunen vom über 1000 Meter hohen Bregenzer Pfänder die Aussicht auf den Bodensee. Vergessen Sie Ihre Badesachen nicht! Viele Badestellen locken mit erfrischenden Momenten im glasklaren Bodenseewasser.

Unser Tipp: Der Bodensee ist der ideale Startort um sich das nahe gelegene Oberschwaben, die Donau und das Allgäu zu erradeln.

Haben Sie Lust auf einen kurzen Familienurlaub inklusive weniger Radkilometer und unzähliger Freizeitmöglichkeiten? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Bodensee-Urlaub mit Kindern. Ob Ihr Nachwuchs selbst radelt, im Kinderanhänger oder auf dem Nachläufer mitfährt – auf dem Bodensee-Radweg sind sie jederzeit gut aufgehoben. Nehmen Sie Ihre Badesachen mit! Unterwegs sorgen zahlreiche Badestellen für Erfrischung. Einen spannenden Einblick in das Leben der Stein- und Bronzezeit bietet Ihnen und Ihren Kindern das Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen. Oder wie wäre es mit der Erkundung der Ozeane im SeaLife in Konstanz? Am Bodensee wird es nie langweilig!

Der Obersee ist der größte Abschnitt des Bodensees. Auf unserer Radtour um den Obersee erkunden Sie Ihn bei durchschnittlich 40 Kilometern pro Etappe. Das Panorama der Alpen im Blick radeln Sie fast ohne Anstrengung entlang des Bodensee-Ufers. Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der bekannten Städte Konstanz, Meersburg, Friedrichshafen, Lindau, Bregenz und Rorschach. Oder wie wäre es mit einem Abstecher zur Blumeninsel Mainau? Die Reise eignet sich besonders gut für Familien mit Kindern und die, die es gemütlich angehen lassen wollen.

Unsere Klassische Bodensee-Radreise bietet Ihnen das Rund-um-Paket Bodensee. Sie lernen in sieben Tagen alle drei Teile des Sees kennen – den Obersee, den Untersee und den Überlinger See. Sie starten in Konstanz. Über das malerische Stein am Rhein und die Halbinsel Höri führt Sie der Radweg entlang des Bodanrück nach Überlingen. Genießen Sie das Alpenpanorama von der Meersburger Burg und das mittelalterliche Flair der Lindauer Altstadt-Insel. Die Festspielstadt Bregenz wird Sie ebenso begeistern wie die Badhütte in Rorschach. Die nicht allzu langen Etappen sind ideal für Genussradler.

Noch mehr Bodensee erwartet Sie auf unserer Bodensee-Radtour bis zum Rheinfall. Einer der Höhepunkte dieser Reise ist ein Abstecher zum größten Wasserfall Europas nahe Schaffhausen. Auf dieser leicht zu radelnden Tour folgen Sie dem Bodensee-Radweg auf knapp 300 Kilometern durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unsere Bodensee-Radtour bis zum Rheinfall bietet Ihnen ausreichend Zeit alle Sehenswürdigkeiten am See kennenzulernen. Sei es das Zeppelin-Museum in Friedrichshafen, die mediterran anmutende Uferpromenade in Überlingen oder das malerische Konstanz – Auf geht’s, es gibt viel zu erleben!

Längere Etappen erwarten Sie auf unserer Bodensee-Radreise, die Sie in 6 Tagen einmal rund um den Bodensee führt. Genießen Sie ab Konstanz die Fahrt entlang des landschaftlich reizvollen Seerheins und des Untersees. Verschnaufen Sie in Stein am Rhein bevor Sie über die Halbinsel Höri nach Radolfzell radeln. Über den flacheren westlichen Teil des Bodanrück gelangen Sie über Bodman-Ludwigshafen nach Meersburg. Je näher Sie der Zeppelin-Stadt Friedrichshafen kommen, umso mehr eröffnet sich Ihnen das beeindruckende Panorama der Alpen. Auf der Schweizer Seite des Bodensees rollen Sie ganz entspannt zurück nach Konstanz.

Der Sinn steht Ihnen nach vielen Fahrkilometern täglich? Dann sind die durchschnittlich 70 Kilometer pro Etappe auf unserer Fahrradtour um den Bodensee für Sportliche genau das Richtige für Sie. Dank des gut ausgebauten Bodensee-Radweges umradeln Sie flott den Unter- und Obersee. Genießen Sie den Fahrtwind und ganz nebenbei die einzigartige Landschaft. Städte wie Stein am Rhein, Meersburg, Lindau und Arbon sind ideale Orte um zu pausieren. Erfrischung bieten Ihnen die vielen Badestellen entlang der Fahrstrecke. Sie übernachten in Konstanz und Bregenz.

Die Festspielstadt Bregenz ist der perfekte Startort für unsere Sportliche Radtour. Ab Bregenz lernen Sie den Ober- und Untersee sowie den Überlinger See kennen. Auf dem Bodensee-Radweg radeln Sie flott und fast mühelos von Etappenort zu Etappenort. Sammeln Sie im mittelalterlich anmutenden Stein am Rhein, auf der Halbinsel Höri und in der Zeppelin-Stadt Friedrichshafen neue Energie. Oder wie wäre es mit einem erfrischenden Sprung ins kühle Nass? Die Wasserqualität des größten Trinkwasserspeichers Europas ist hervorragend.

Starke Muskeln und eine gute Kondition sind bei unserer Sportlichen Allgäu-Runde unerlässlich. Leichte bis starke Anstiege und Abfahrten begleiten Sie bei dieser Rundreise ab Kressbronn am Bodensee. Der Radweg führt Sie durch das hügelige Alpenvorland rund um Oberstaufen, Nesselwang und Kempten. Eine längere Pause lohnt für einen Besuch des Schlosses Neuschwanstein in der Nähe von Füssen. Legen Sie unterwegs an einer der vielen Sennereien einen Zwischenstopp ein. Die Käseherstellung gehört ebenso zum Allgäu wie die saftig grünen Wiesen, das Glockengeläut der Kühe und die glasklaren Seen.

Die Bodensee-Region ist der ideale Ausgangspunkt, um auf dem Donau-Bodensee-Radweg das nahe gelegene Oberschwaben, die Donau und das Württembergische Allgäu zu entdecken. Radeln Sie am Bodensee fast steigungsfrei in Ufernähe, verlangt Ihnen der Donau-Bodensee-Radweg die Überwindung einiger Höhenmeter ab. Besuchen Sie die Bad Saulgauer Therme, das Ulmer Münster und das Moorheilbad Bad Wurzach. Sie radeln auf der österreichischen und schweizerischen Seite des Bodensees zurück in Ihren Startort Konstanz.